montagsfrage

 

Okay, ich gestehe: Letzte Woche war ich wohl etwas neben der Spur, denn die von mir beantwortete Montagsfrage war die der vorletzten Woche… So isses, wenn man die Augen nicht aufmacht :-). Heute präsentiert das Buchfresserchen aber wieder eine aktuelle Frage und ich habs tatsächlich geschafft, sie auch pünktlich zu beantworten (Yay!). Sie lautet:

Das erste Quartal des Jahres ist fast vorüber, wie viel hast du schon gelesen und welche Bücher sind dir besonders im Gedächtnis geblieben?

Ich liege derzeit bei 26 “richtigen” Büchern, dazu kommen noch drei bislang nicht veröffentlichte Vorabexemplare. Das ist etwas mehr als im letzten Jahr, allerdings ist mit Terry Pratchetts “Die staubsaugende Schreckschraube” ein Kinderbuch mit sehr großer Schrift und großzügig über die Seiten verteilten Illustrationen dabei. Simona Turinis “Trümmer” ist eine Novelle und dementsprechend auch vergleichsweise dünn. Alles in allem liege ich dementsprechend wohl in etwa gleichauf mit dem Vorjahr.

Was ist mir dabei besonders in Erinnerung geblieben? Zugegeben, das Buch ist noch nicht lange her und dementsprechend viel ist noch hängen geblieben, aber Hendrik Groens “Tanztee” ist, wie schon der Vorgänger, ein sehr liebenswertes und bodenständiges Buch geworden. “Sturm über New Orleans” von James Lee Burke hat mich auch sehr in seinen Bann gezogen und wusste an jeder Front rundum zu überzeugen. Für mich ein ganz neuer Autor (auch wenn er natürlich schon sehr lange im Business ist), aber mit Sicherheit einer, von dem ich noch mehr lesen werde.

Wie sieht es bei euch aus? Seid ihr auch Vielleser oder lasst ihr es eher gemütlich angehen?

Sebastian

Ich bin hier auf dem Blog zuständig für alles, bei dem es ordentlich knallt und bei dem eine Menge Blut fließt. Soll heißen, mein Fokus bei Filmen und Büchern liegt auf Action, Thrillern und Horror. Davon ab bin ich aber auch anderen Genres nicht abgeneigt, SciFi und Fantasy findet sich ebenso wie eher ruhige Titel unter meinen Favoriten.

Letzte Artikel von Sebastian (Alle anzeigen)