Zum 37. Mal hat Gorana dazu aufgerufen, unsere 5 Besten am Donnerstag zu nennen. Gerade, weil das Thema dieses Mal keine klassischen Filmfragen beinhaltet, ist es für mich so interessant. Es geht um unsere 5 interessantesten Blogentdeckungen. Gut, neu sind sie nicht alle (zumindest was die reine Existenz angeht), aber für mich sind sie es schon. Also los. Ich warne aber vorab: Meine Vorliebe für das Thema Phantastik schlägt sich doch sehr in der Auswahl nieder.

translateordie.wordpress.com

Hinter translate or die steht der Literaturübersetzer Markus Mäurer. In seinem Blog geht es natürlich auch um seine Tätigkeit, aber man findet auch viele zusätzliche Inhalte, wie zum Beispiel Kolumnen und Besprechungen, die für Freunde der Phantastik auf jeden Fall lesenswert sind.

El Mundo Fantastico

El Mundo Fantastico ist das Blog von Elmar Huber. Elmar ist Mitausrichter des Vincent-Preises und damit jemand, der sich in der Phantastik auskennt. Besprechungen zu Filmen, (Hör-)Büchern und Spielen aus dem Genre gibt es genauso wie Interviews und andere genrebezogene Artikel.

Vincent Preis

Der Vincent Preis ist für viele meiner Stammleser sicherlich kein Neuland. Für mich natürlich auch nicht, aber da die Homepage mittlerweile nicht mehr unter der bekannten Blogger-Domain zu finden ist, habe ich sie hier mal mit aufgenommen. Wer sie nicht kennt, sollte sich (wie zu erwarten war) auf eine Menge Phantastik einstellen.

Sneakfilm

Eigentlich keine unbekannte Adresse, schon gar nicht für die regelmäßigen Teilnehmer der 5 Besten. Ich bin aber erst spät auf Gnislew gestoßen und kann sein Blog daher ruhigen Gewissens hier mit reinhauen :-).

Creepy Creature Reviews

Kein klassisches Blog, sondern ein VLog. Weswegen man sich ohne Probleme auch nebenbei von den Besprechungen rund um das Thema Horror, Fantasy und sonstigem düster-schaurigen Ereignissen berieseln lassen kann.

Sebastian

Ich bin hier auf dem Blog zuständig für alles, bei dem es ordentlich knallt und bei dem eine Menge Blut fließt. Soll heißen, mein Fokus bei Filmen und Büchern liegt auf Action, Thrillern und Horror. Davon ab bin ich aber auch anderen Genres nicht abgeneigt, SciFi und Fantasy findet sich ebenso wie eher ruhige Titel unter meinen Favoriten.

Letzte Artikel von Sebastian (Alle anzeigen)